"Ist auf Deinem Psalter, Vater der Liebe, ein Ton seinem Ohre vernehmlich, so erquicke sein Herz." (Goethe)
"Ist auf Deinem Psalter, Vater der Liebe, ein Ton seinem Ohre vernehmlich, so erquicke sein Herz." (Goethe)

HERZLICH WILLKOMMEN AUF MEINER HOMEPAGE!

 

Auf diesen Seiten möchte ich Sie über mich und meine Arbeit informieren.

Nehmen Sie sich gerne Zeit zum Stöbern!

 

Ihr

Michael Dahmen

Liebe Besucher,

 

das Leben in Deutschland steht weitestgehend still. Das betrifft natürlich auch die Theaterbühnen. Und es stimmt: Es gibt derzeit Wichtigeres, als die "Entertainmentbranche". Meine Kollegen und ich arbeiten allerdings daran, Ihnen etwas präsentieren zu können, sobald die Türen wieder geöffnet werden dürfen. Denn ich denke, dass die Sehnsucht der Menschen nach Musik, Theater, Tanz und Musik jeglicher Art nach überstandener Krise groß sein wird. Bleiben Sie uns bitte weiter treu - wir bleiben! Und bitte passen Sie auf sich auf und bleiben Sie gesund!

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Michael Dahmen

Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.